fbpx

URL in WordPress ändern | Schneller SEO Tipp

Inhaltsverzeichnis

    Du hast eine WordPress-Website und willst Deine Rankings verbessern und von Deiner Zielgruppe besser gefunden werden? Dann ist es wichtig, dass Du in WordPress deine URLs optimierst. In dieser SEO-Anleitung zeige ich Dir, wie Du die URLs schnell und einfach auf jeder deiner Landingpages ändern kannst.

    Schritt 1: In WordPress anmelden

    Im ersten Schritt meldest Du Dich bei WordPress mit Deinen Zugangsdaten an:

    Bei WordPress anmelden - Bild 1

    Schritt 2: Zur richtigen Landingpage navigieren

    Wenn Du Dich erfolgreich bei WordPress angemeldet hast, befindest Du Dich nun im Backend Deiner Webseite. Bevor Du die URL in WordPress ändern kannst, musst Du zur richtigen Landingpage navigieren. Je nachdem ob du die URL einer Seite oder eines Beitrags ändern möchtest, wählst du den Menüpunkt links in der Navigation aus. Seiten sind meistens die Landingpages, die im Menü deiner Website verlinkt sind. Beiträge werden oft für einen Blog- oder News-Bereich genutzt. Ich zeige dir die Anpassung der URL anhand einer Seite. Bei einem Beitrag funktioniert es aber genauso. Du klickst also links im WordPress Menü auf „Seiten“ und dann auf „Alle Seiten“.

    Nun kannst Du im Suchfeld nach der passenden Landingpage suchen:

     

    Und auf Bearbeiten klicken:

    Schritt 3: Die URL ändern

    Du bist jetzt im Bearbeiten-Modus deiner ausgewählten Landingpage. Oben siehst du den Titel der Landingpage und darunter den Permalink Deiner Landingpage. Mit Klick in das Feld der URL kannst du den hinteren Teil deiner URL anpassen. Also den seitenspezifischen Teil der URL:

    Nachdem du die URL geändert hast, klickst du noch auf „Aktualisieren“:

     

    Wichtig: Nachdem du eine URL geändert hast, solltest du daran denken eine Weiterleitung einzurichten, damit du keine 404-Fehlerseite generierst.

    Wie sieht eine SEO-optimierte URL aus?

    Im Grunde ist es ganz einfach: Die URL deiner Seite sollte auf einen Blick aussagen können, worum es inhaltlich auf dieser Seite geht. So kann zum einen die Suchmaschine die Zugehörigkeit und Relevanz erfassen, als auch die User. Zudem wirkt eine optimierte URL vertrauenswürdiger als eine URL, die willkürlich gewählt ist. Beispiel:

    Optimierte URL: https://www.madmen-onlinemarketing.de/breadcrumb-navigation-beispiele/

    Willkürliche URL: https://www.madmen-onlinemarketing.de/beitrag-12-2023/

    Warum sind optimierte URLs so wichtig für SEO?

    Eine übersichtliche und aufgeräumte URL-Struktur erhöht die Vertrauenswürdigkeit deiner Seite und kann die Klickwahrscheinlichkeit steigern. Außerdem ist eine intelligente URL-Struktur mit sprechenden URLs für Suchmaschinen lesbar und zahlt somit auf dein Ranking ein. Übrigens: Auch die Länge deiner URL spielt eine Rolle. Achte also darauf, dass deine URL kurz und knapp erfasst, worum es auf deiner Seite geht. 

    Ihr Ansprechpartner: Jan Krösche
    Tel: 08171 – 818 92 26
    j.kroesche@madmen-onlinemarketing.de

    Kostenloser Website Check

    Wir machen einen SEO-Erstcheck Deiner Website. Dazu schauen wir uns 2-3 Stunden Deine Website an. Du bekommst die Analyse per Mail als pdf-Datei. Das Ganze kostet Dich nichts (wir sind keine Anwälte, die für jeden Tipp etwas verlangen …)

    (erforderlich)“ zeigt erforderliche Felder an

    Ohne Titel(erforderlich)
    Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

    Kostenlos & unverbindlich

    Wir unterstützen seit 10 Jahren Unternehmen bei der Suchmaschinenoptimierung. Für jeden Kunden erstellen wir eine individuelle Strategie zum fairen Preis.

    Kostenlose SEO Tipps für Deine Website

    Uncategorized - Passende Artikel

    WordPress Schriften lokal einbinden | SEO-Tipps

    Du hast eine WordPress-Website und möchtest, dass Deine Seite DSGVO-konform ist? Dann ist es wichtig, dass Du in WordPress Deine Schriften lokal einbindest. In dieser SEO-Anleitung zeige...

    Breadcrumb in WordPress einrichten | Schnelle Anleitung

    Du hast eine Website, die im CMS-System WordPress aufgebaut ist, und möchtest die Benutzerfreundlichkeit Deiner Seite verbessern? Dann solltest Du wissen, wie Du eine Breadcrumb in...

    Yoast in WordPress installieren | Schritt-für-Schritt

    Du hast eine Website, die im CMS-System WordPress aufgebaut ist und möchtest die Rankings Deiner Seite verbessern? Dann macht es Sinn, dass Du ein SEO-Plugin auf...

    top