fbpx

Longtail Keywords finden: Ganz einfach in 6 Schritten

Inhaltsverzeichnis

    In dieser SEO-Anleitung zeige ich Dir, wie Du in wenigen Schritten Longtail Keywords finden kannst. Damit Du die gewonnenen Daten für Dein SEO-Projekt nutzen kannst, solltest Du ein professionelles Keyword-Recherche-Tool verwenden. Ich empfehle Dir das Tool AHREF, um Longtail-Keywords herauszufinden und das jeweilige Suchvolumen der Begriffe zu identifizieren.

    Mein Name ist Jan Krösche. Ich bin Geschäftsführer der MADMEN Onlinemarketing GmbH aus Wolfratshausen. Wir betreuen kleine und mittelgroße Unternehmen in Deutschland, Österreich, Schweiz und Südtirol. Zu unseren Kunden zählen Handwerker, Ärzte, Makler, Industrieunternehmen, Hotels, Therapeuten und viele weitere Branchen. Hier erhältst Du einen kostenlosen SEO-Check für Deine Seite.

    Longtail Keywords sind für die Suchmaschinenoptimierung essentiell. Sie bestehen in der Regel aus mindestens 3 Wörtern (und mehr). Der Vorteil von Longtail Keywords gegenüber den sogenannten Short-Head-Keywords sind:

    • Weniger Wettbewerb
    • Spezifischere Suchanfragen
    • Bessere Rankingchancen
    • Tendentiell schnellere SEO-Ergebnisse

    Erster Schritt: Anmeldung in AHREF

    Um die Longtail Keywords für Deine Seite zu finden, benötigst Du das passende SEO-Werkzeug. Das Tool von AHREF eignet sich ideal für die Keyword-Recherche. Im ersten Schritt meldest Du Dich in AHREF an und springst in den Dashboard-Bereich unter https://app.ahrefs.com/dashboard.

    In AHREF anmelden

     

    Zweiter Schritt: Zum Keywords Explorer wechseln

    Nach der Anmeldung befindest Du Dich im Dashboard von AHREF. In der oberen Menüleiste findest Du verschiedene Anwendungen des Tools. Um Longtail-Keywords zu finden, wechselst Du in den Bereich „Keywords-Explorer“:

    In den Keywords Explorer wechseln

    Dritter Schritt: Keyword-Suche starten

    Nun kannst Du bereits mit der Keyword-Recherche beginnen. Ich zeige Dir anhand eines Beispiels, wie Du Longtail Keywords identifizieren kannst. Nehmen wir an, Du suchst nach Longtail-Begriffen zum Thema „Hauskauf“. Dazu gibst Du das Keyword „Hauskauf“ einfach in das angezeigte Fenster ein und startest die Suche:

    Keyword Suche starten

     

    Vierter Schritt: Zeige alle Keywords

    Nun bekommst Du eine Übersicht zum Keyword „Hauskauf“. Im unteren Bereich kannst Du die Einstellung auswählen, alle Keywords zum Thema anzeigen zu lassen. Das wählst Du aus:

    Zeige alle Keywords

    Fünfter Schritt: Wörter-Anzahl auswählen

    Im oberen Einstellungsmenü hast Du die Möglichkeit, die Anzahl der Wörter auszuwählen. Longtail Keywords bestehen aus mehr als 2 Wörtern. Dies gibst Du in der Auswahl ein:

    Wörter Anzahl auswählen 2

    Sechster Schritt: Longtail Keywords ansehen und prüfen

    Jetzt siehst Du alle Keywords zum Thema „Hauskauf“, die aus mehr als 2 Begriffen bestehen. Zum Thema „Hauskauf“ gibt es derzeit 14,635 Longtail Keywords mit einem gesamten monatlichen Suchvolumen von 135.000. Die Suche kannst Du natürlich noch weiter verfeinern und filtern, um die passenden Suchbegriffe für Deine Website zu recherchieren.

    Longtail Keywords anschauen

    Wie kannst Du die Longtail-Keywords für Deine SEO-Maßnahmen nutzen? Ich habe hierzu ein paar Quick-Tipps für Dich:

    • Du kannst die Keywords nutzen, um neue Landingpages zu erstellen
    • Oder nutzerfreundliche Blogartikel bzw. Ratgeber-Artikel zu bauen (Helpful Content Update)
    • Du kannst bestehende Seiten optimieren, indem Du die Keywords in den Texten einbindest
    • Du kannst FAQ-Texte erstellen und auf bestehenden, wichtigen Landingpages integrieren
    • Du kannst Deine Title Tags und Meta Descriptions verfeinern

     

    • Mehr als 217 Jahre Marketingerfahrung (Team von 43 Personen)
    • Unternehmerisches denken durch 6 eigene Online Shops (Beispiel: Detailify.de)
    • Mehr als 639 Projekte erfolgreich umgesetzt
    • Persönliche Ansprechpartner im Team
    • Individuelle Zusammenarbeit für faire Preise mit Wirkung

    30 Minuten kostenlose Marketingbewertung über Microsoft Teams

    Kostenlose SEO Tipps für Deine Website

    Suchmaschinenoptimierung - Passende Artikel

    Internationales SEO: Damit Du in mehreren Ländern bei Google gefunden wirst

    Die Internationalisierung des Marketings und des Vertriebs war wahrscheinlich noch nie so einfach und kostengünstig wie in den letzten Jahren. Vor dem Internet-Zeitalter mussten viele Aktivitäten...

    Rankingverlust bei Google: Das sind die Gründe & das kannst Du dagegen tun

    In diesem Experten-Interview haben wir mit unserem Geschäftsführer Jan Krösche zum Thema „Rankingverlust bei Google“ gesprochen. Er zeigt auf, was die verschiedenen Gründe sein können und...

    Klickrate messen: In 6 Schritten zur richtigen CTR Deiner SEO-Seiten

    In dieser SEO-Anleitung zeige ich Dir, wie Du in 6 einfachen Schritten die Klickrate Deiner SEO-Seiten messen kannst. Mein Name ist Jan Krösche. Ich bin Geschäftsführer...

    top