fbpx

31 SEO Bücher, die ich Dir empfehlen kann

Inhaltsverzeichnis

    Du bist aktuell auf der Suche nach einem SEO-Buch? Mein Name ist Jan Krösche und ich bin Geschäftsführer der MADMEN Onlinemarketing GmbH. Mit 40 MitarbeiterInnen betreuen wir über 400 kleine und mittelgroße Unternehmen im deutschsprachigen Raum. In den letzten 10 Jahren habe ich extrem viele SEO-Bücher gelesen. Ich möchte Dir hier meine persönlichen Lesetipps geben, die Dir den Einstieg in die Suchmaschinenoptimierung vereinfachen bzw. vertiefen, falls Du bereits Vorkenntnisse hast.

    Eine Anmerkung möchte ich an dieser Stelle noch loswerden: Es gibt SEO-Bücher, die sich ganz fachspezifisch nur um ein bestimmtes SEO-Thema drehen. Was ich persönlich die letzten Jahre festgestellt habe, ist, dass SEO nicht als einzelne Disziplin betrachtet werden kann, sondern Berührungspunkte zu Strategie, Marketing, Positionierung, Conversion Optimierung, Web Tracking, UX und anderen Themen hat. Von daher gebe ich Dir auch hierzu ein paar gute Bücher mit, die mir in den letzten Jahren sehr geholfen haben. Viel Spaß mit den 31 SEO-Büchern, die ich Dir empfehlen kann.

    Allgemeine SEO-Bücher

    1: Suchmaschinenoptimierung – das umfassende Handbuch

    Autor: Sebastian Erlhofer

    Meine SEO-Buchempfehlungen fange ich natürlich mit der Lektüre an, die ich zum Thema SEO als erstes gelesen habe. Das müsste ungefähr 2014 der Fall gewesen sein. Die SEO-Bibel von Sebastian Erlhofer eignet sich ideal für den Einstieg, da das Buch quasi alle Facetten der Suchmaschinenoptimierung abdeckt. Für mich ist es kein Buch, das man von vorne bis hinten „im Urlaub“ durchlesen kann, sondern eher ein Werk, das man Kapitel für Kapitel durcharbeitet. Mit dem Buch bekommt man auf jeden Fall einen sehr guten Einblick in die SEO-Thematik.

    Suchmaschinenoptimierung - das umfassende Handbuch Bild 1

    2: SEO in 2024

    Autor: David Bain

    SEO in 2024 von David Bain zählt zu meinen Lieblings-SEO-Büchern, da es komplett anders aufgebaut ist, als alle anderen Werke. David Bain fasst im Prinzip die Meinungen vieler SEOs in Form von Interviews in dem Buch zusammen. Das heißt: Echte SEO-Experten aus der Praxis erzählen und geben Einblicke, was sie im SEO im Moment für wichtig erhalten. Durch die verschiedenen Personen entstehen extrem interessante Perspektiven. Das Buch hilft dabei, den aktuellen Wissensstand im SEO mitzubekommen. Ich finde, es eignet sich eher weniger für Einsteiger.

    SEO in 2024 Bild 2

    3: Value of SEO

    Autor: Andrew Holland

    Value of SEO von Andrew Holland ist auf jeden Fall eines der besten SEO-Bücher, die ich bisher lesen durfte. Das interessante an dem Buch ist, dass es eine Sammlung von LinkedIn-Beiträgen des Verfassers ist. Es ist daher nicht wie ein klassisches Buch aufgebaut, sondern enthält viele Skizzen und Gedanken. Der fachliche Input ist extrem gut und passt zu meiner Ansicht, dass „Helpful Content“ die ideale SEO-Strategie im Moment ist. Das Buch kann man sehr leicht und schnell durcharbeiten. Wenn ich jemandem ein Buch raten würde, dann dieses.
    Value of SEO Bild 3

    4: Suchmaschinen verstehen

    Autor: Dirk Lewandowski

    Dirk Lewandowski kommt aus dem universitären Bereich und geht das Thema SEO daher eher wissenschaftlich an. Er hat bereits viele gute, theoretische Bücher geschrieben. Das Buch „Suchmaschinen verstehen“ ist lesenswert, wenn man technisch tiefer in die Materie blicken möchte. Es eignet sich eher weniger dafür, „schnelle SEO-Tipps“ einzuholen.
    Suchmaschinen verstehen Bild 4

    5: Why me?

    Autor: Markus Hövener

    Markus Hövener ist einer der bekanntesten SEO-Experten im deutschsprachigen Raum. Alle seine SEO-Bücher zählen für mich zu Pflichtlektüre, da sie fachlich top sind und extrem gut verdaulich sind. „Why me?“ dreht sich zwar um SEO, geht aber eher in die Marketing-Richtung. Das Buch ist vor allem für kleine und mittelständische Unternehmen sehr interessant.
    Why me Bild 5

    6: Product-Led SEO

    Autor: Eli Schwartz

    Produkt-Led SEO von Eli Schwartz gehört zu den bekanntesten SEO-Büchern weltweit. In dem Buch geht es weniger um einzelne Stellschrauben, die man an der Website verbessern kann – sondern eher um eine mögliche SEO-Strategie. Ich denke, das Buch ist dennoch sowohl für Einsteiger als auch für SEO-Profis geeignet.

    Product LED SEO bild 6

    Hier bekommst Du SEO-Tipps für Deine Website kostenlos per Mail als PDF-Datei.

    7: Erfolgreiche Websites

    Autoren:

    Das Werk „Erfolgreiche Websites“ war eines meiner ersten Online Marketing Bücher, die ich (noch während meines Studiums) gelesen habe. Hier werden sehr viele Bereiche wie Social Media, Affiliate Marketing, etc. beleuchtet. Ein Kapitel dreht sich um SEO. Das Buch eignet sich auf jeden Fall für Einsteiger und für Personen, die sich nicht nur mit SEO beschäftigen wollen.

    Erfolgreiche Websites bild 7

    8: Information Architecture for the World Wide Web

    Autoren: Louis Rosenfeld, Peter Morville, Jorge Arango

    Das Buch „Information Architecture“ ist ein Tipp vom SEO-Profi Jens Fauldrath. Es ist eines der wenigen guten Bücher, die das Thema Informationsarchitektur so intensiv behandeln. Ich empfehle das Buch Personen, die SEO professionell betreiben oder beruflich mit großen Websites zu tun haben.

    Information Architecture for the World Wide Web bild 8

    9: Web Information Retrieval

    Autor: Dirk Lewandowski

    Web Information Retrieval ist ebenfalls ein SEO-Buch von Dirk Lewandowski. Die Informationsrückgewinnung ist der wissenschaftliche Ursprung von SEO. Es macht daher Sinn, sich mit dieser Materie zu beschäftigen, um die Funktionsweise von Suchmaschinen wie Google oder Bing zu verstehen. Auch das ist kein Buch, in dem man „schnelle SEO-Tricks“ zu lesen bekommt.

    Web Information Retrieval Bild 9

    10: Google Semantic Search

    Autor: David Amerland

    Im SEO Buch von Google Semantic Search geht es darum, wie das Internet semantisch funktioniert. Also wie Social Media, Business Profile und Websites eigentlich zusammenhängen. Das Buch ist gut, aber (für mich) nicht einfach zu lesen.
    Google Semantic Search bild 10

    Themenspezifische SEO-Bücher

    11: SEO für Online Shops

    SEO für Online Shops bild 11

    SEO für Online Shops wurde von Markus Hövener geschrieben. Es ist eines der wenigen deutschsprachigen Bücher, das sich intensiv um E-Commerce SEO dreht. Das Buch ist ein Muss für jeden, der sich um die Optimierung eines Online Shops kümmert. Hier gibt es auch gute Tipps, wie man Content in Online Shops am besten (am SEO wirksamsten) einbindet. Oder auch, wie man einen Shop strukturell aufbaut. Stichwort Siloing.

    Autor: Markus Hövener

    12: Richtig texten mit KI

    Autor: Kai Spriestersbach

    Kai Spriestersbach ist einer der bekanntesten SEO-Profis aus Deutschland. Er beschäftigt sich neben SEO mit vielen KI-Themen. Das Werk „Richtig texten mit KI“ ist sehr empfehlenswert.

    Richtig texten mit KI 12

    Hier bekommst Du SEO-Tipps für Deine Website kostenlos per Mail als PDF-Datei.

    Technische SEO-Bücher

    13: Technisches SEO

    Autoren: Stephan Czysch, Benedikt Illner, Dominik Wojcik

    „Technisches SEO“ ist – in meinen Augen – kein SEO-Buch für Einsteiger. Es ist aber ideal für Personen, die die technischen Aspekte bei der Optimierung verstehen und anwenden wollen. Wer also mehr über Canonical Tags, URL-Strkturen, robots.txt, etc. erfahren möchte, ist hier genau richtig.

    Technisches SEO 13

    14: International SEO

    Autor: Markus Hövener

    Auch dieses Buch von Markus Hövener ist eine Pflichtlektüre für jeden SEO-Mitarbeiter in unserer Agentur. Ich kenne kein Buch, das das komplexe Thema rund um „International SEO“ so auf den Punkt bringt. Das Buch hat gar nicht so viele Seiten und kann in relativ kurzer Zeit gelesen werden. Der Inhalt ist sehr empfehlenswert.
    International SEO 14

    15: SEO mit Google Search Console

    Autor: Stephan Czysch

    Die Google Search Console ist das wichtigste SEO-Tool im Alltag. Die Anleitung und Tipps von Stephan Czysch helfen daher sehr weiter, den Umgang und die Analyse mit dem Tool zu verstehen.

    SEO mit Google Search Console 15

    16: Pagespeed Optimierung

    Autor: Gregor Meier   

    Web Vitals und Pagespeed sind ein wichtiger Bestandteil im SEO. Wer sich speziell mit diesen Themen beschäftigen möchte, dem rate ich das Buch von Gregor Meier.

    Pagespeed Optimierung 16

    SEO-Bücher über Linkbuilding

    17: Ultimate Guide to Link Building

    Autoren: Garrett French, Eric Ward

    Ich gebe zu: Im Bereich der Offpage-Optimierung habe ich bisher nicht mehr als 3 oder 4 Bücher gelesen. Nicht, weil mich der Part nicht interessiert, sondern weil ich bisher kein gutes SEO-Buch in die Finger bekommen habe. Wenn ich ein Backlink-Buch empfehlen müsste, dann wäre es der Guide von Garrett French und Eric Ward.

    Ultimate Guide to Link Building 17

    Conversion Optimierung Bücher

    18: Don’t Make Me Think

    Autor: Steve Krug

    Das Buch Don´t make me think von Steve Krug gehört zu den bekanntesten Büchern im Online Marketing auf der Welt. Streng genommen ist es ein Buch, das sich mit User Experience beschäftigt. Die Tipps in dem Buch gelten aber für jeden Digitalmarketer.

    Don't Make Me Think 18

    19: Die digitale Wachstumsstrategie

    Autor: André Morys

    „Die digitale Wachstumsstrategie“ vom Conversion-Spezialisten André Morys ist eines der fünf besten Bücher, die ich in den letzten fünf Jahren gelesen habe. Es ist kein SEO-Buch – es ist auch kein Buch, das sich nur um Conversion Optimierung beschäftigt. Es geht eher um das Mindset, wie man als Firma mit seinen Produkten vorwärts kommt. Ich habe von dem Buch unglaublich viel gelernt – auch über die SEO-Arbeit hinaus.

    Die digitale Wachstumsstrategie 19

    20: Landing Pages: Optimieren, Testen, Conversions generieren

    Autor: Tim Ash

    Das Buch von Tim Ash ist eines der Standardwerke im Bereich Conversion Optimierung. Ich liebe das Buch, da es extrem viele Tipps gibt, wie man Landingpages gestaltet und optimiert. Unsere SEO-Arbeit hat von diesem Buch extrem profitiert. Das Buch kann man immer wieder aufschlagen – und sich immer wieder neu inspirieren lassen. Definitiv ines meiner Lieblingsbücher.

    Landing Pages Optimieren, TestenConversions generieren 20

    21: True Connections: Relationship Marketing in the Digital World

    Autor: Martin Greif

    „True Connections“ von Martin Greif ist eher unbekannt im deutschsprachigen Raum. Der Conversion Optimierer gibt Ratschläge im Bereich Konsumpsycholoie. Mir gefallen die Ansätze und Theorien in dem Werk extrem gut. Daher kann ich das Buch jedem sehr empfehlen.

    True Connections Relationship Marketing in the Digital World 21

    22: PsyConversion

    Autor: Philipp Spreer

    Philipp Spreer von Elaboratum hat mit PsyConversion ein sehr interessantes Buch geschrieben, das wahnsinnig viele Tipps mitgibt. In dem Buch werden die verschiedenen Behavior Patterns beschrieben und erklärt. Ich konnte viele Tipps bereits für meine SEO Arbeit nutzen.

    PsyConversion 22

    Hier bekommst Du SEO-Tipps für Deine Website kostenlos per Mail als PDF-Datei.

    Web Tracking Bücher

    23: Google Tag Manager: Das umfassende Handbuch

    Autor: Michael Janssen

    Im Bereich des Web Trackings gibt es bestimmt viele gute Bücher, die ich noch nicht gelesen habe. Um ehrlich zu sein, sind Bücher über Web Tracking für mich zu trocken. Das ist in meinen Augen eher ein Thema, das man einfach ausprobieren muss. Das Buch zum Google Tag Manager ist inhaltlich sehr gut strukturiert und ein super Einstieg in das Google-Tool.

    Google Tag Manager Das umfassende Handbuch 23

    Marketing Bücher

    24: Ogilvy on Advertising

    Autor: David Ogilvy

    Das Buch „Ogilvy on Advertising“ stammt aus einer Zeit, bevor es das Internet und SEO gab. Mir hat das Buch extrem gut gefallen, da es mögliche Werbestrategien behandelt, die man auch heute noch nutzen kann (übertragen auf die digitalen Medien). Das Buch eignet sich für jeden, der das Handwerk eines Marketers wirklich lernen und verstehen will.

    Ogilvy on Advertising 24

    25: Scientific Advertising

    Autor: Claude C. Hopkins

    Claude C. Hopkins ist unter Werbeleuten in Deutschland unbekannt. In den USA war Hopkins ein Vorreiter der Branche. Er hat zwei sehr interessante Bücher geschrieben, die mir gut gefallen haben.

    Scientific Advertising 25

    26: This is Marketing

    Autor: Seth Godin

    Seth Godin zählt weltweit zu den berühmtesten Marketing-Leuten. Er hat bereits über 20 Bücher veröffentlicht. Sein Bestseller „This is Marketing“ eignet sich für jeden, der verstehen will, wie man eine gute Marketing-Strategie aufbaut. Ein wahnsinnig gutes Buch.

    This is Marketing 26

    27: Reality in Advertising

    Autor: Rosser Reeves

    Rosser Reeves zählt zu den Erfindern des USP (Unique Selling Proposition). Das Buch hilft jedem weiter, der Content für die Website kreieren muss oder Werbekampagnen gestaltet.

    Reality in Advertising 27

    Strategie Bücher

    28: Hidden Champions

    Autor: Hermann Simon

    „Hidden Champions“ von Hermann Simon ist kein SEO-Buch, aber ein Marketing- und Strategie-Buch. Es ist eines der wenigen Fachbücher, die ich bereits mehrmals gelesen habe. Die Firmenstrategie der Hidden Champions lassen sich (zum Teil) auf kleine und mittelständische Unternehmen übertragen. Das Buch ist extrem lehrreich.
    Hidden Champions 28

    29: Das große 1×1 der Erfolgsstrategie: EKS®

    Autoren: Kerstin Friedrich , Fredmund Malik , et al.

    Die bekannte EKS-Strategie wird in dem Buch gut erläutert. Viele Hidden Champions wenden die Strategie – zum Teil unbewusst – an.
    Das große 1x1 der Erfolgsstrategie EKS 29

    30: Trout über Strategie

    Autor: Jack Trout

    Jack Trout gilt als Erfinder der Positionierung. Ich habe alle seine Bücher gelesen. Für einen Einstieg in das Thema eignet sich „Trout über Strategie“.

    Trout über Strategie 30

    31: Die Macht des Einfachen

    Autor: Jack Trout, Steve Rivkin

    „Die Macht des Einfachen“ behandelt weniger Fachliches, sondern eher Prinzipielles im Geschäftsleben. Es geht darum, Dinge einfach zu machen. Wenn ein Werbeslogan beispielsweise zu kompliziert ist, wird er vom Kunden nicht wahrgenommen und kann keine Wirkung entfalten.

    Die Macht des Einfachen Bild 31
     

     

    Ihr Ansprechpartner: Jan Krösche
    Tel: 08171 – 818 92 26
    j.kroesche@madmen-onlinemarketing.de

    Kostenloser Website Check

    Wir machen einen SEO-Erstcheck Deiner Website. Dazu schauen wir uns 2-3 Stunden Deine Website an. Du bekommst die Analyse per Mail als pdf-Datei. Das Ganze kostet Dich nichts (wir sind keine Anwälte, die für jeden Tipp etwas verlangen …)

    (erforderlich)“ zeigt erforderliche Felder an

    Ohne Titel(erforderlich)
    Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

    Kostenlos & unverbindlich


     

     

     

     

    Wir unterstützen seit 10 Jahren Unternehmen bei der Suchmaschinenoptimierung. Für jeden Kunden erstellen wir eine individuelle Strategie zum fairen Preis.

    Kostenlose SEO Tipps für Deine Website

    Uncategorized - Passende Artikel

    WordPress Schriften lokal einbinden | SEO-Tipps

    Du hast eine WordPress-Website und möchtest, dass Deine Seite DSGVO-konform ist? Dann ist es wichtig, dass Du in WordPress Deine Schriften lokal einbindest. In dieser SEO-Anleitung zeige...

    Breadcrumb in WordPress einrichten | Schnelle Anleitung

    Du hast eine Website, die im CMS-System WordPress aufgebaut ist, und möchtest die Benutzerfreundlichkeit Deiner Seite verbessern? Dann solltest Du wissen, wie Du eine Breadcrumb in...

    Yoast in WordPress installieren | Schritt-für-Schritt

    Du hast eine Website, die im CMS-System WordPress aufgebaut ist und möchtest die Rankings Deiner Seite verbessern? Dann macht es Sinn, dass Du ein SEO-Plugin auf...

    top