Empfohlene Agentur
Kostenlose Website Analyse Absenden

Hat Google eine neue Meta Description Länge eingeführt?

In den letzten Wochen sind immer mehr Screenshots von deutlich längeren Meta Descriptions im Internet aufgetaucht. Bis zu diesem Zeitpunkt waren die Meta Descriptions in der Google-Suche auf maximal 155 Zeichen beschränkt. Doch immer mehr SERPs besitzen Descriptions mit mehr als 300 Zeichen. Hat Google die maximale Meta Description Länge geändert?

Meta Description Länge

Google Webmaster John Müller schrieb dazu auf Twitter, dass die Länge der Descriptions nie festgelegt worden sei und es nie eine Obergrenze gab. Google arbeite ständig an der Suchmaschine. Fakt ist, dass die Meta Descriptions bei Überlänge nicht mehr vollständig angezeigt wurden und mit „…“ abgeschnitten wurden. Da die Meta Descriptions keinen direkten Einfluss auf das Ranking in der Suchmaschine haben, sondern nur für die Darstellung des Snippets und für das Auge des Kunden da ist, besteht im Moment kein akuter Handlungsbedarf. Sollte Google sich dazu entscheiden, die Meta Descriptions langfristig zu verlängern, lohnt es sich die Eigenen zu überarbeiten, um dem Kunden noch mehr Informationen zu geben und die Klickrate zu erhöhen.

Was ist die richtige Meta Description Länge?

Bisher war es so, dass die maximale Länge der Meta Descriptions ca. 155 Zeichen betrug. Seit Anfang Dezember hat Google die Länge auf teilweise über 200 und bis zu 300 Zeichen erweitert. In einer veröffentlichten Analyse von RankRanger ist der Anstieg der Zeichen der Meta Description gut zu erkennen. Grundsätzlich bleibt noch abzuwarten, ob Google die Änderung langfristig durchsetzt.

Meta Descriptions

Zusammenfassung
Titel
Hat Google die Länge der Meta Descriptions verlängert?
Beschreibung
Google testet seit einiger Zeit eine neue Meta Description Länge. Alle aktuellen Infos findet Ihr hier. Schaut vorbei!
Autor
Hat Google eine neue Meta Description Länge eingeführt? 4.33/5 (86.67%) 12 votes