fbpx

Website Besucher identifizieren: So geht die Analyse ganz einfach!

Inhaltsverzeichnis

    Du möchtest Deine Website Besucher identifizieren und wichtige Daten ermitteln? In dieser Anleitung zeige ich Dir, wie Du die Analyse Deiner Website Besucher ganz einfach durchführen kannst.

    Mein Name ist Jan Krösche und ich bin Geschäftsführer der MADMEN Onlinemarketing GmbH. Hier erhältst Du kostenlose SEO Tipps für Deine Website: Zum Website Check

    Wer war auf meiner Website?

    Website Besucher sind wichtig. Sowohl die Anzahl der Besucher als auch die Qualität der Besucher sind für Deinen Geschäftserfolg entscheidend. Was bringt Dir eine schöne Seite, wenn sie niemand sieht? Oder was bringt Dir eine hohe Anzahl an Besuchern, wenn Deine Zielgruppe aber nicht dabei ist? In diesem Artikel erhältst Du wichtige Informationen wie:

    • Wie viele Besucher hatte ich auf meiner Seite?
    • Über welche Schlagworte sind sie auf meine Website gekommen?
    • Welches Endgerät haben sie dabei benutzt?
    • Aus welchen Ländern kommt der Traffic?
    • Welche Firmen waren auf meiner Website?
    • Und vieles mehr

    Wie viele Besucher waren auf meiner Website über Google?

    Mit dem kostenlosen Tool Google Search Console kannst Du ganz einfach identifizieren, wie viele Besucher über Google auf Deiner Website waren. Du hast die Möglichkeit, alle Daten der letzten 16 Monate zurückzugreifen, wenn Du das Tool installiert hast (Vorsicht: Das Tool beginnt erst zu zählen, wenn es installiert ist…).

    Du loggst Dich dazu mit Deinem Google-Konto in der Google Search Console ein und wählst den Leistungsbericht aus. Hier siehst Du beispielsweise, dass 4.550 Website Besucher über Google auf unserer eigenen Website waren – in den letzten 12 Wochen:

    Website Besucher über Google

    Welche Suchbegriffe haben die Nutzer verwendet?

    Natürlich möchtest Du auch wissen, über welche Suchbegriffe (Keywords) die Nutzer auf Deine Seite über Google gelangt sind. Diese Daten erhältst Du ebenfalls in der Google Search Console im Leistungsbericht. Hier ein Auszug der Keywords, die unsere Besucher verwendet haben:

    Welche Suchbegriffe wurden verwendet

    Was waren die stärksten Einstiegsseiten?

    Für Deine SEO-Analyse ist es wichtig, dass Du weißt, welche Landingpages viele Besucher bringen (und welche nicht). In der Google Search Console erhältst Du die Informationen darüber, welche Einstiegsseiten in einem bestimmten Zeitraum die meisten Klicks generiert haben. Diese Seiten haben bei uns den meisten Traffic gebracht:

    Stärkste Einstiegsseiten

    Aus welchen Ländern kommen die Website Besucher?

    Wenn Du – neben Deutschland – Dein Geschäft in anderen Ländern anbietest, dann kann es für Dich sinnvoll sein, die Herkunftsländer Deiner Klicks zu analysieren. Auch hierfür kannst Du die Google Search Console verwenden, um die Google Klicks hinsichtlich der Länder ermitteln zu können:

    Aus welchen Ländern kommen die Klicks

    Nutzen die User den Desktop oder das Smartphone?

    Eine weitere Analysemöglichkeit ist zu prüfen, welches Gerät Deine Website-Besucher verwendet haben. Diese Information kann für Dich nützlich sein, wenn Du beispielsweise einen hohen Anteil an mobilen Besuchern hast. Deine Website sollte dann mobil-optimiert sein und eine hohe Nutzerfreundlichkeit auf Smartphones aufweisen:

    Website Besucher nach Endgerät

    Welche Firmen waren auf meiner Website?

    Wenn Du im B2B-Bereich tätig bist – also Unternehmen als Kunden hast. Dann ist es für Dich sehr wichtig zu sehen, welche Unternehmen auf Deiner Seite waren. Du kannst diese Daten clever nutzen, um Akquise-Pläne zu schmieden oder Kaltakquise zu betreiben. Für diese Analyse gibt es verschiedene Tools wie MADixel:

    Welche Unternehmen waren auf meiner Website

    In MADixel siehst Du auf einen Blick, welche Unternehmen auf Deiner Seite waren. Zudem erhältst Du folgende Informationen, die für Deinen Vertrieb wichtig sein können:

    • Das Datum, wann die Firma auf Deiner Seite war
    • Über welchen Kanal die Firma gekommen ist (SEO, Google Ads, Social Media, etc.)
    • Wo der Sitz der Firma ist
    • Welche Seiten sich die Firma angeschaut hat
    • Ob die Firma bereits öfter auf Deiner Seite war
    • Welche Produkte / Seiten für die Firma interessant waren
    • Wo die Firma den Webseiten-Besuch abgebrochen hat

    Google Analytics oder Matomo verwenden, um weitere Daten zu bekommen

    Natürlich kannst Du weitere Tools einsetzen, um Deine Website Besucher zu identifizieren und analysieren zu können. Die beiden gängigen Tools sind:

    • Google Analytics
    • Matomo

    Es gibt natürlich noch weitere Tools, die hierfür in Frage kommen können.

    In Google Analytics kannst Du viele Daten abfragen. Du siehst beispielsweise, über welche Kanäle die Website Besucher gekommen sind:

    Woher sind neue Nutzer gekommen

     

    Ihr Ansprechpartner: Jan Krösche
    Tel: 08171 – 818 92 26
    j.kroesche@madmen-onlinemarketing.de

    Kostenloser Website Check

    Wir machen einen SEO-Erstcheck Deiner Website. Dazu schauen wir uns 2-3 Stunden Deine Website an. Du bekommst die Analyse per Mail als pdf-Datei. Das Ganze kostet Dich nichts (wir sind keine Anwälte, die für jeden Tipp etwas verlangen …)

    (erforderlich)“ zeigt erforderliche Felder an

    Ohne Titel(erforderlich)
    Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

    Kostenlos & unverbindlich

     

    Wir unterstützen seit 10 Jahren Unternehmen bei der Suchmaschinenoptimierung. Für jeden Kunden erstellen wir eine individuelle Strategie zum fairen Preis.

    Kostenlose SEO Tipps für Deine Website

    Suchmaschinenoptimierung - Passende Artikel

    SEO für Handwerker: Experten-Tipps von Jan Krösche

    Wir haben mit unserem Geschäftsführer Jan Krösche dazu gesprochen, wie Online Marketing und SEO für Handwerker funktionieren, was eine „gute“ Website benötigt, was Suchmaschinenoptimierung leisten kann...

    Schnell mehr Website-Leads bekommen: Diese Online-Kanäle machen kurzfristig Sinn!

    Die derzeitige wirtschaftliche Situation lässt viele Branchen und Unternehmen ins Schwitzen kommen. Fehlende Aufträge, gleichbleibende oder sogar steigende Kosten führen in deutschen Betrieben zu Drucksituationen, die...

    SEO und Hosting-Wechsel: Darauf musst Du achten, damit alles klappt

    Ein Hosting-Wechsel kann für Dein SEO ein großes Risiko sein und birgt einige Gefahren. Vor allem, wenn der Umzug Deiner Seite nicht sorgfältig geplant wird und...

    top