fbpx

html Tabelle mit KI erstellen: Diesen SEO-Prompt nutze ich!

Inhaltsverzeichnis

    Seite Ende 2022 beschäftige ich mich intensiv mit der KI, führe SEO-Tests durch und versuche, meine Optimierungsarbeit zu verbessern. In dieser SEO-Anleitung zeige ich Dir, wie Du eine einfache html-Tabelle mit KI erstellen kannst. Ich zeige Dir den SEO-Prompt, den ich bei Google Bard nutze.

    Schritt 1: Bei Google Bard anmelden

    Im ersten Schritt meldest Du Dich mit Deinem Google-Konto bei Google Bard an unter https://bard.google.com/chat?hl=de. Google Bard befindet sich offiziell noch einem Experimenten-Modus. Es kann daher sein, dass die technischen Features in den nächsten Monaten stark verbessert werden.

    Bei Google Bard anmelden 1

    Nun solltest Du Dich im Google Bard Tool befinden. Unten siehst Du auch schon das Eingabefeld, in der wir unseren SEO-Prompt eingeben können, um eine html-Tabelle generieren zu lassen.

    Schritt 2: SEO-Prompt eingeben

    Nun kannst Du den SEO-Prompt eingeben, den ich Dir gleich zeige. Ich selbst teste im Moment noch sehr viel. Es gibt hier natürlich verschiedene Wege, an eine html-Tabelle zu kommen. Mit diesem Prompt klappt es aber meistens:

    Du gibst diesen Text in das Eingabefeld ein:

    Bitte erstelle mir eine html Tabelle mit 2 Spalten mit SEO-Vorteile und SEO-Nachteile. Die Tabelle soll 2 Zeilen haben mit diesen Werten. Spalte 1, Zeile 1: Mehr SEO Traffic, Spalte 1, Zeile 2: Bessere Rankings,  Spalte 2, Zeile 1: Arbeitsaufwand, Spalte 2, Zeile 2: Know how erforderlich

    SEO Prompt eingeben 2

    Du kannst Deinen Prompt mit Deinen Inhalten abändern. Zudem kannst Du natürlich die Spaltenanzahl und Zeilenanzahl variieren.

    Hier das Ergebnis:

    html Tabelle mit Google Bard erstellt 3
    Der Code der html-Tabelle wurde von Google Bard automatisch generiert:

    <table>
      <thead>
        <tr>
          <th>SEO-Vorteil</th>
          <th>SEO-Nachteil</th>
        </tr>
      </thead>
      <tbody>
        <tr>
          <td>Mehr SEO Traffic</td>
          <td>Arbeitsaufwand</td>
        </tr>
        <tr>
          <td>Bessere Rankings</td>
          <td>Know-how erforderlich</td>
        </tr>
      </tbody>
    </table>
    
    

    Schritt 3: html-Tabelle kopieren und auf Webseite einfügen

    Im letzten Schritt kannst Du nun den Code der html Tabelle kopieren und auf Deiner Webseite einfügen. Das sieht dann so aus:

    SEO-Vorteil SEO-Nachteil
    Mehr SEO Traffic Arbeitsaufwand
    Bessere Rankings Know-how erforderlich

     

    Ihr Ansprechpartner: Jan Krösche
    Tel: 08171 – 818 92 26
    j.kroesche@madmen-onlinemarketing.de

    Kostenloser Website Check

    Wir machen einen SEO-Erstcheck Deiner Website. Dazu schauen wir uns 2-3 Stunden Deine Website an. Du bekommst die Analyse per Mail als pdf-Datei. Das Ganze kostet Dich nichts (wir sind keine Anwälte, die für jeden Tipp etwas verlangen …)

    (erforderlich)“ zeigt erforderliche Felder an

    Ohne Titel(erforderlich)
    Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

    Kostenlos & unverbindlich

    Wir unterstützen seit 10 Jahren Unternehmen bei der Suchmaschinenoptimierung. Für jeden Kunden erstellen wir eine individuelle Strategie zum fairen Preis.

    Kostenlose SEO Tipps für Deine Website

    Uncategorized - Passende Artikel

    WordPress Schriften lokal einbinden | SEO-Tipps

    Du hast eine WordPress-Website und möchtest, dass Deine Seite DSGVO-konform ist? Dann ist es wichtig, dass Du in WordPress Deine Schriften lokal einbindest. In dieser SEO-Anleitung zeige...

    Breadcrumb in WordPress einrichten | Schnelle Anleitung

    Du hast eine Website, die im CMS-System WordPress aufgebaut ist, und möchtest die Benutzerfreundlichkeit Deiner Seite verbessern? Dann solltest Du wissen, wie Du eine Breadcrumb in...

    Yoast in WordPress installieren | Schritt-für-Schritt

    Du hast eine Website, die im CMS-System WordPress aufgebaut ist und möchtest die Rankings Deiner Seite verbessern? Dann macht es Sinn, dass Du ein SEO-Plugin auf...

    top